Deutsch

Liebe Leserin,
lieber Leser

vom ersten Textilluftfilter aus Ludwigsburg hin zum weltweiten Hightechproduktportfolio sind bei MANN+HUMMEL in mehr als sieben Jahrzehnten etliche technologische Meilensteine entstanden. Viele Filtertechnologien, die heute ganz selbstverständlich sind, kommen aus unserem Haus. Schon aus dieser Historie heraus hören wir nicht auf, Lösungen immer wieder zu hinterfragen und neu zu erfinden.

2016 blickt MANN+HUMMEL auf 75 erfolgreiche Jahre zurück, denn die Erfolgsgeschichte unserer Filter haben wir immer sehr persönlich genommen. Auch – oder gerade deshalb, weil Kunden von MANN+HUMMEL immer ein Stückchen mehr erwarten. Für uns bedeutet das: Wir sind gern eine Idee voraus.

Auch aus diesem Grund haben wir die vorliegende Ausgabe des MANN+HUMMEL Magazins unter das Motto „Fast Forward“ gestellt. Wir nehmen Sie mit auf eine Entdeckungsreise und zeigen Ihnen, wo unsere Produkte zum Einsatz kommen. Zum Beispiel hart am Limit im Schotterwerk Leibfritz auf der Schwäbischen Alb, wo Menschen und Maschinen täglich extremen Bedingungen ausgesetzt sind.

Und wir stellen Ihnen Matthias Alex vor, unseren Mann der perfekten Töne. Als Teamleiter Motorsound bei MANN+HUMMEL entwickeln er und seine Kollegen Soundmodule. Für Automobilhersteller bieten sie die Möglichkeit, ihren sportlichen Fahrzeugen akustisch mehr „Drive“ mitzugeben. Außerdem helfen sie dabei, den Klang von Motoren abzurunden oder einen zur Marke passenden Motorsound zu formen.

Pünktlich zum 75-jährigen Jubiläum ist auch unser Aushängeschild bezugsbereit: Im neuen Technologiezentrum in Ludwigsburg werden künftig über 430 Mitarbeiter zusammenarbeiten. Das integrierte Prüfzentrum zählt zu den modernsten des Unternehmens und präsentiert MANN+HUMMEL einmal mehr als innovativen Vorreiter. Unser Besuch vor Ort gewährt Ihnen exklusive Einblicke.

Apropos Zukunft: Wenn zwei kompetente Partner zusammenkommen, ein gemeinsames Ziel haben und etwas bewegen wollen, kann daraus Großartiges entstehen. Genau dieses Ziel haben MANN+HUMMEL und die Affinia Group vor Augen. Mit der freundlichen Übernahme des weltweiten Filtrationsgeschäfts der Affinia Group verfügen wir über mehr als 150 Jahre Erfahrung im Bereich Filtration und werden Synergie- und Wachstumsmöglichkeiten nutzen. Wie wir das tun, erklären Alfred Weber, President & Chief Executive Officer, Manfred Wolf, Executive Chairman MANN+HUMMEL Filtration Technology, und Keith Wilson, President MANN+HUMMEL Filtration Technology, im Interview.

Sie sehen: Alles bewegt sich. Das ist ganz nach unserem Geschmack. Weil wir es lieben, wenn wir die Dinge bewegen können. An dieser Einstellung hat sich in den letzten 75 Jahren übrigens nichts geändert. Denn ohne sie ist unsere Vision von „Leadership in Filtration“ gar nicht zu verwirklichen. Fast Forward sozusagen – aber sehen Sie doch einfach selbst.

MANN+HUMMEL wünscht Ihnen eine spannende Lektüre.